Entdecken Sie ein neues Lebensgefühl

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme unter
076 381 49 85 oder Ihre Onlinebuchung.

Kinesiologie – Lehre der Bewegung

Ist eine ganzheitliche Therapieform der Komplementärmedizin, die das Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele erfasst und auf all diesen Ebenen arbeitet. 

Wird die Lebensenergie (auch Chi genannt) durch ein Trauma, einen Unfall, durch Glaubensmuster oder anhaltenden Stress blockiert, verursacht dies ein Ungleichgewicht, was sich in körperlichen, psychischen oder seelischen Beschwerden widerspiegelt.

Wenn die Blockade gelöst und eine neue Balance hergestellt ist, entsteht Entspannung, in der neues Denken, Handeln und Entscheiden möglich wird. Die Verbindung zur inneren Führung wird gestärkt und die Selbstheilungskräfte können ihre volle Wirkung entfalten.

Der Weg zur Lösung führt über den Muskeltest, der uns Auskunft über die (oft unbewussten) Stressoren gibt und den präzise Auskunft darüber mit welchen Akupressurpunkten, Massage- oder Bewusstseinstechniken gearbeitet werden soll.

Auch wenn ich Effizienz mag, nehme ich mir für Sie und Ihre Anliegen gerne Zeit .

Mein Stundensatz beträgt CHF 140.-. Die erste Sitzung dauert meist 105 Minuten, die folgenden Sitzungen 75 und 90 Minuten.

Für einen nachhaltigen Erfolg ist mit 2 bis 5 Sitzungen zu rechnen. Die erste Sitzung kann bei unpassendem Setting innerhalb 20 Minuten kostenlos abgebrochen werden.

Die Bezahlung erfolgt bar, mit Twint oder mit EC-/Visa-/Mastercard. Dank dem EMR-Qualitätslabel beteiligen sich die meisten Krankenkassen via Zusatzversicherung an den Kosten. Bitte klären Sie im Voraus ab, in welchem Umfang die Kosten für Kinesiologie übernommen werden.

Systemische Aufstellungen – Erfahren, was wirkt

Bei Aufstellungen wird sichtbar, was im Verborgenen wirkt. So bekommen Menschen, Gefühle, innere Anteile, Krankheiten oder sogar Häuser eine Stimme. Der freie Ausdruck und die achstame Würdigung von dem, was unbewusst wirkt, bringt einen Perspektivenwechsel und damit Lösung, Klarheit und Neuausrichtung.

Dies ist sowohl in der Einzelarbeit wie auch in der Gruppe eine kraftvolle Erfahrung.

Mögliche Anliegen:
– Einen Konflikt im privaten oder beruflichen Kontext lösen
– Wiederkehrende Familien- und Handlungsmuster durchbrechen
– Krankheit aus einem neuen Blickwinkel erkennen und die Selbstheilungskräfte stärken
– Voraussetzungen für eine blühende Partnerschaft schaffen
– Haus/Grundstück, das gekauft werden soll und Unsicherheiten bestehen oder ein harzig verlaufender Verkauf

Du willst keine eigene Aufstellung, bist aber daran interessiert, diese Art der Arbeit kennen zu lernen? Dann bist du als RepräsentantIn (ohne eigene Aufstellung) herzlich willkommen. Neben einer neuen Erfahrung erlebst du auch als Repräsentant oftmals Lösungen, die dein eigenes Leben wertvoll und hilfreich sind.

Kosten:
CHF 90.- für RepräsentantInnen
CHF 340.- für eigene Aufstellung

inkl. Snacks und warmes, leichtverdauliches Mittagessen

Daten 2024
8. Juni / 21. September / 9. November

Zeit: 9:15 bis maximal 17:30 Uhr

Ort: Aathal-Seegräben, mit dem Zug 25 Minuten vom Zürcher HB.

Gebärmutter-Lauschen – Ankommen im eigenen Schoss

Für dich liebe Frau, wenn du:

  • nach einem Weg für nährende MeTime suchst
  • Lust hast tiefer in Kontakt mit deiner Weiblichkeit zu kommen
  • dich Mens-Schmerzen plagen
  • dein Kinderwunsch unklar ist
  • du traumatisierende Sexualität erlebt hast und neue Wege für den Umgang mit deiner Körperin suchst.

Unsere Gebärmutter ist ein sehr besonderes Organ: es kann Leben schenken und noch soo viel mehr. In ihrer Energie macht sie viel von unserem Frau-Sein aus, spendet Kreativität, verschiedene Arten der Lust und Lebensfreude. Und es gibt Gebärmütter die sind der Strapazen müde. Da ist es wichtig, den Lebenswandel mehr den eigenen Bedürfnissen anzupassen und manchmal ist gerade das deine Hürde: Was sind denn die wirklichen Bedürfnisse in diesem Moment.

Auf dieser Entdeckungsreise zur dir, deiner Weiblichkeit und deiner Gebärmuter begleite ich dich liebend gerne.

Einzelsitzung CHF 240.- (max. 2 Stunden)

Paarzeit – Ressourcen finden

Eigentlich läuft es ganz gut, doch fehlt euch die Zeit zu Zweit.

Paarzeit ist eine moderierte Auszeit, damit ihr euch nicht aus den Augen verliert. Es ist ein Raum, in dem ihr euch aussprechen könnt, eure Bedürfnisse erforscht und neue Rituale oder kreative Lösung für Konflikte findet.

Die Paarzeit ist keine Therapie!

Euer Commitment für die Beziehung ist vorhanden und ihr habt Lust darauf, eure Stärken zu entdecken und jeder auch in sich zu wachsen.

Bitte plant für die erste Sitzung mit Kennenlernen und Zieldefinition 120 Minuten ein, für Folgesitzungen 75 bis 90 Minuten. Die erste Sitzung kann bei unpassendem Setting innerhalb 20 Minuten kostenlos abgebrochen werden.

Kosten:
Erste Sitzung CHF 280.-
Folgesitzungen CHF 210.-
Buchung 5er-Abo innerhalb 1 Jahres, inkl. Anrechnung der ersten Sitzung CHF 1’000.-.