Kinesiologie bei Schmerzen

Hast du’s gewusst?
Vielleicht bist du auch wie die meisten anderen KlientInnen wegen emotionalen Themen oder wegen Beziehungsschwierigkeiten bei mir gelandet. Ich liebe diese Arbeit und staune immer wieder, über die tiefe seelische Heilung, die KlientInnen mit Kinesiologie und Aufstellungsarbeit erfahren.
Doch Kinesiologie kann noch mehr! Die Lehre der Bewegung (Logos und Kinesis) geht davon aus, dass alles im Leben fliessende Energie ist.
Gerade wenn im Homeoffice regelmässige Bewegungspausen fehlen, können haltungsbedingte Verspannungen im Nacken, Rücken oder auch den Hüften auftauchen.
Mit dem Muskeltest haben wir die Möglichkeit 42 Muskeln anzusteuern und auf ihr energetisches Gleichgewicht zu prüfen. Wenn sie nicht in Balance sind, werden sie mit gezielten Massage- und Meridianpunkten gestärkt, sodass sie wieder voll einsatzfähig werden.
Unterstützend auch nach der Geburt, nach einem Unfall oder einer Operation.
Wenn du bereits länger Probleme mit deinem Rücken hast, begleite ich dich gerne in Form eines regelmässigen Trainings.
Neu kombiniere ich das kinesiologische Wissen auch mit klassischer Massage. Wie sich das anfühlt? Massage buchen und herausfinden, lass dich überraschen! 🙂